German Hardy Boyz Fanteam Forum

Ein Treffpunkt für alle Wrestling Fans
Aktuelle Zeit: 17.01.2021, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ECW Ergebnisse vom 29.11.2009
BeitragVerfasst: 11.12.2009, 10:04 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Bild
29.11.2009
Hampton Coliseum
Hampton, Virginia


US-TV Ausstrahlung: 01.12.2009
Ausstrahlung auf Sky Sport: 04.12.2009



Die Show startete mit der Abraham Washington Show. Abe fragte Toni wie sein Thanksgiving Fest verlief, bevor die Gäste Zack Ryder & Rosa Mendes angekündigt wurden. Wie üblich machte sich Abe durch das beleidigen der Fans in der Halle unbeliebt. Nachdem die Gäste dann Platz nahmen, wollte Abe mehr über die Beziehung von Ryder und Rosa erfahren. Zack las dann ein Gedicht für seine Rosa vor und fügte seine Woo Woo Woo Catchphrase hinzu. Dann war Rosa an der Reihe, sie selbst trug ein Gedicht in Spanisch vor, während Ryder wie ein kleines Kind (auf der Couch) auf und ab sprang.

Video-Rückblick: Ezekiel Jackson attackierte Vladimir Kozlov und William Regal.

Backstage forderte Regal von Jackson aufgrund des Angriffs eine Entschuldigung. Jackson erklärte das sein Temperament in der letzten Woche mit ihm durch ging und hat deshalb kein Problem sich zu entschuldigen, allerdings gilt dass nicht für Kozlov. Kozlov kam hinzu und es folgte eine Staredown zwischen den beiden Männern, während Regal vermittelte. Der Engländer merkte an das alle nur möchten das es bei Ihnen zum Streit kommt. Regal hatte dann allerdings eine bessere Idee, er kündigte für später ein Tag Team Match an. Ezekiel Jackson und Vladimir Kozlov werden auf Christian & Shelton Benjamin treffen.

- 1. Match
Goldust besiegte William Regal (w/ Vladimir Kozlov & Ezekiel Jackson) via Rollup, nachdem Regal sich durch Kozlov und Jackson ablenken ließ (beide Männer diskutierten außerhalb des Rings)

Nach dem Match mischte sich Regal in das Gespräch von Kozlov & Jackson ein.

Backstage hielten sich Paul Burchill und Katie Lea bei Tiffany auf und wollten erfahren ob die GM wirklich möchte das Hurricane ECW repräsentiert. Tiffany erinnerte allerdings an die Stipulation. Trotz allem versuchten Paul und Katie Lea die GM zu überzeugen ihre Meinung zu ändern, doch Tiffany wollte davon nichts hören. Dann kamen die zwei neuen Wrestler Trent Baretta und Caylen Croft hinzu und erklärten das Tag Team zu sein, welches die Welt verändert und Tiffany natürlich überzeugt.

- 2. Match
Trent Barreta & Caylen Croft besiegten Tyler Hilton & Bobby Shields nach einem Yakuza Kick von Barreta

Backstage wurde Vance Archer von Savannah interviewt. Archer sagte das er nicht wie ein anderer Superstar sei, er ist dafür bestimmt an der Spitze zu stehen und er wird jeden Moment bis dahin genießen. Während des Segments wurden noch mal Highlights seiner bisherigen ECW Matches eingespielt. Archer erklärte zum Ende das sich jeder wegen ihm Sorgen machen müsse.

Nun folgte der SmackDown! Rebound. Danach gingen die Kommentatoren die WWE TLC Match-Card durch.

Shelton Benjamin spielte SmackDown! vs. RAW 2010 (bestritt dort ein Ladder Match gegen Christian). Christian kam vorbei und bat Shelton eine Pause einzulegen. Dann ließ der ECW Champ Shelton wissen, dass beide in zwei Wochen (bei WWE TLC) in einem Titelmatch aufeinandertreffen werden, doch später ist Benjamin sein Tag Team Partner. Shelton erklärt hinter ihm zu stehen, schließlich möchte er auf einen 100% Christian treffen. Noch bevor der ECW Champ davon ging, schaltete er Benjamin das Game ab.

Backstage bereiteten sich Jackson & Kozlov auf das gemeinsame Match vor, während Kozlov weiterhin Jackson für den Angriff der letzten Woche verantwortlich machte.

Für WWE Superstars wurde das Match: The Hurricane vs. Zack Ryder angekündigt.

- 3. Match
Christian & Shelton Benjamin besiegten Vladimir Kozlov & Ezekiel Jackson (w/ William Regal) nach dem Paydirt von Benjamin gegen Kozlov, zuvor versuchte Kozlov noch Jackson in das Match einzuwechseln, doch der verließ einfach die Halle

Christian und Shelton Benjamin freuten sich über den Sieg, während Regal nicht fassen konnte was geschah. ECW endete mit Christian und Shelton Benjamin auf der Rampe.

Quelle: W-R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de