German Hardy Boyz Fanteam Forum

Ein Treffpunkt für alle Wrestling Fans
Aktuelle Zeit: 03.08.2021, 08:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 22:25 
Offline
Pro-Member
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 18:48
Beiträge: 244
Wohnort: Bochum
Laut wwe.com brach sich Matt Hardy in seinem "I Quit!" Match bei Backlash gegen seinen Bruder Jeff Hardy den zweiten Mittelhandknochen seiner rechten Hand. Es bleibt abzuwarten ob es sich um eine Storyline seitens der WWE handelt. Mehr werden wir wohl bei Raw erfahren.

Quelle: W-R.de und wwe.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 27.04.2009, 22:32 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Wie der Wrestling Observer berichtet, haben erste ärztliche Untersuchungen ergeben, dass sich Matt Hardy während des I Quit Matches gegen Jeff Hardy die rechte Hand gebrochen hat. Nach ersten Einschätzungen wird Matt 4-6 Wochen ausfallen.

Nachdem Matt zuletzt zum RAW-Brand gewechselt war, sollte er bei der Montagsshow recht schnell in eine Fehde mit WWE United States Champion MVP einsteigen.

Quelle: f4wonline.com; gesehen: W-R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 08:10 
Offline
Undisputed Member

Registriert: 29.09.2008, 15:10
Beiträge: 283
also entweder ein work oder die verletzung ist gut und schnell eingebunden worden

Weitere Drafts werden nach einer weiteren Werbepause beleuchtet, und einer der Gewechselten kommt in die Halle: Matt Hardy. Dieser trägt einen Verband um seinen rechten Arm, und wieder werden Bilder vom letzten Abend gezeigt, wobei Matt hier in einem I Quit Match gegen Jeff Hardy verlor. Matt erklärt, dass seine Hand gebrochen ist, aber er ist niemand, der einfach aufgibt. In seinem gesamten Leben hat er noch nichts aufgegeben, doch nachdem seine Hand durch seinen Bruder gebrochen wurde, hatte er keine andere Wahl. Und auch heute hat er keine andere Wahl, er wird dazu gezwungen zu kämpfen, aber er lässt die Zuschauer wissen, dass er es nur unter Protest macht.

Matt Hardy vs. Goldust
Matt beginnt sehr ausweichend, indem er sich immer wieder in die Seile rettet. Dann attackiert er Goldust hinterrücks als dieser mit dem Referee diskutiert, es gibt einen Schlag mit dem Gipsverband gegen den Hinterkopf, und dies reicht zum erfolgreichen Cover.
Sieger: Matt Hardy


showbericht auf genickbruch.com

_________________
member of mars-army and new kids-army *g*
single "sommer" ~ jetzt: album "kurz unsterblich ~ RegneR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 16:05 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Gestern Abend wurde auf wwe.com veröffentlicht, dass sich Matt Hardy seine Hand gebrochen hätte. Dies entspricht laut Gerweck der Wahrheit. Sein Arzt gab Matt Hardy den Tipp, dass er sich eine Pause von bis zu 6 Wochen gönnen sollte, damit seine gebrochene Hand heilt. Matt wollte aber keine Pause einlegen.

Quelle: Gerweck; gesehen: W-R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 16:42 
Offline
Undisputed Member

Registriert: 14.03.2009, 19:43
Beiträge: 286
Wohnort: Hof
Na bei dem Aufprall würde es mich nicht wundern das er sich die Hand gebrochen hat, aber er kann mal wieder nicht auf andere hören. Der brauch sich nicht wundern wenn seine Verletzung schlimmer anstatt besser wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 17:18 
Offline
Rookie
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2008, 13:12
Beiträge: 18
Wundert mich nicht. Matt is schließlich derjenige, der einen geplatzten Blinddarm ignoriert hat. Da beweist er mal wieder seine "workhorse" - Attitude und seinen unglaublichen Starrsinn.
Ich hoffe mal, er machts dadurch nicht schlimmer...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 18:37 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Wenn er keine Houseshowauftritte hat, und im TV nur leichte Matches bekommt, dann ist das Ganze nur halb so wild!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 19:41 
Offline
Intercontinental Member
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2008, 10:58
Beiträge: 163
Wohnort: Wien
Ja, das stimmt. Wenn die Hand wirklich gebrochen ist, sollte er sich die Pause nehmen...
Aber ich hoffe ja noch immer, dass es nur eine Storyline ist ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 28.04.2009, 19:49 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Jeremiah hat geschrieben:
Aber ich hoffe ja noch immer, dass es nur eine Storyline ist ;)

Ich denke nicht, dass es eine Storyline ist!
Wenn selbst die Ärzte zu einer Auszeit raten, dann wird es wohl stimmen! Mal sehen, wann Matt etwas dazu über sein MySpace verkündet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 16:57 
Offline
Intercontinental Member
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2008, 10:58
Beiträge: 163
Wohnort: Wien
corpsestar hat geschrieben:
Jeremiah hat geschrieben:
Aber ich hoffe ja noch immer, dass es nur eine Storyline ist ;)

Ich denke nicht, dass es eine Storyline ist!
Wenn selbst die Ärzte zu einer Auszeit raten, dann wird es wohl stimmen! Mal sehen, wann Matt etwas dazu über sein MySpace verkündet.

Ist die Frage was für Ärzte das sind - also ich mein jetzt, ob sie nicht auch für die WWE arbeiten und das einfach sagen...
Weil sonst müsste die WWE Matt das doch verbieten (und sich durchsetzen)- ist doch unverantwortlich von ihnen. Was wenn irgendwas schlimmeres ,wegen der Hand, noch passiert...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 17:37 
Offline
Wohnt hier
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2004, 23:41
Beiträge: 3149
Wohnort: Dresden
Die WWE wird sich rechtlich sicherlich genug abgesichert haben, um alle Wrestler selbst entscheiden zu lassen, was sie wann wie machen - egal ob verletzt oder nicht - und auch im schlimmsten Fall nicht haften zu müssen..
Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine so große und mächtige Firma auf ein paar gebrochene Knochen Rücksicht nimmt und Matt deswegen in ne Auszeit stecken würde..

_________________
Für manche Leute habe ich einen Dachschaden.
Doch mit dem hab ich mich bestens arrangiert
und genieße inzwischen sogar die Regentage,
ohne über eine Reparatur nachzudenken.
(Heike Czech)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 30.04.2009, 16:34 
Offline
Intercontinental Member
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2008, 10:58
Beiträge: 163
Wohnort: Wien
Elfenwahn hat geschrieben:
Die WWE wird sich rechtlich sicherlich genug abgesichert haben, um alle Wrestler selbst entscheiden zu lassen, was sie wann wie machen - egal ob verletzt oder nicht - und auch im schlimmsten Fall nicht haften zu müssen..

aso, ja das kann sein. An das hab icht gar nicht gedacht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 01.05.2009, 12:25 
Offline
Rookie
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2009, 13:09
Beiträge: 64
Hatten wir nicht mal so ne gipsgeschichte bei owen vs bret :gruebel:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 01.05.2009, 12:28 
Offline
Fanteam/Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2003, 20:17
Beiträge: 4305
Wohnort: Schweiz
Raiderofthe4horseman hat geschrieben:
Hatten wir nicht mal so ne gipsgeschichte bei owen vs bret :gruebel:

Nöh, den Gips hatte Owen erst später... muss so um 97 rum gewesen sein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Matt Hardys Hand gebrochen
BeitragVerfasst: 05.06.2009, 16:51 
Offline
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004, 21:46
Beiträge: 9246
Wohnort: Kleve
Ein kleines Update gibt es zur Gesundheit von Matts gebrochener Hand. So schreibt er auf Twitter, das er sein erstes "intensives und volles" Trainingsprogramm hinter sich hat, ganze 5 Wochen nach dem Bruch der Hand. Es fühle sich verdammt gut an, so Matt weiter. Man kann davon ausgehen, dass Matt den Gips bald nicht mehr braucht, außer WWE will ihn weiter mit Gips vor den Kameras zeigen. Die nächsten Wochen werden es zeigen.

Credits: Matt auf Twitter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de